Endlich in Brighouse. Während der erste Versuch der Adolf-Reichwein-Schüler, die Partnerschule im englischen Brighouse zu besuchen, im März diesen Jahren dem englischen Schneechaos zum Opfer fiel, klappte es jetzt in der vorletzten Schulwoche, den Besuch nachzuholen.

Weiterlesen ...

Aus dem lang ersehnten Austausch mit den Brighouse Highschool wurde nichts. Ca. 30 Stunden verbrachte eine Gruppe von Adolf-Reichwein-Schülern mit ihren Lehrern Miriam Schäfer und Ralph David damit auf die Abreise nach England zu warten, nur um dann wieder zurück nach Lüdenscheid zu fahren, ohne England auch nur gesehen zu haben.

Weiterlesen ...

Etwas verspätet, aber trotzdem noch unter den tollen Eindrücken, möchten wir über den deutsch-polnischen Schüleraustausch berichten. Wie immer war es auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Hier gebührt ein großer Dank den Gastfamilien, die polnischen Schülerinnen und Schülern ihre Tür öffneten!

Weiterlesen ...

In der Zeit vom 17.01. bis zum 02.02.2017 besuchten Kim Celius, Vialeta Forsch, Hannah Herberg, Vassiliki Kotsira, Simon Vedder, Verona Voßeler und Monika Zralko unter der Leitung des Didaktischen Leiters Herrn Markus Ignatzek die Lüdenscheider Partnerstadt Taganrog in Russland. Die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase (Jahrgang 11) absolvierten in Taganrog ihr Berufspraktikum in verschiedenen Schulen, in einem Übersetzungsbüro und in der städtischen Bibliothek.

Weiterlesen ...

Der bereits seit 22 Jahren (!) bestehende Schüleraustausch mit unserer polnischen Austauschschule ZSTE-Myslenice war auch dieses Jahr mit 15 deutschen Schülerinnen und Schülern ein voller Erfolg. In diesem Jahr konnte sich auch unser Schulleiter, Frank Bisterfeld, überzeugen wie gastfreundlich unsere polnischen Freunde sind und wie viele Attraktionen auf unsere Schülerinnen und Schüler warten, wenn sie am deutsch-polnischen-Schüleraustausch teilnehmen. Ebenfalls dabei waren natürlich Herr Kamper, Frau Walter und Herr Urbasik.

Die Woche im Überblick!

Weiterlesen ...

Zum Seitenanfang