Kurz vor Beginn der Weihnachtsferien begaben sich rund 50 Schüler(innen) der StARG mit ihren Französischlehrer(inne)n Frau Mastandrea, Frau Weiland und Herrn Kraus auf eine eintägige Stadtexkursion nach Liège (Belgien). Im Mittelpunkt der Studienfahrt standen für die Französischkurse der Klassen 8, 9, 10 und Q2 hierbei natürlich der Kontakt mit der französischen Sprache sowie eine ausgiebige Besichtigung der Altstadt von Liège, inklusive des „Village de Noel“, einem der größten Weihnachtsmärkte Europas. Bei frühlingshaften Temperaturen verbrachten alle ein paar nette Stunden in der Stadt kurz hinter der deutsch-belgischen Grenze.

 

Lüdenscheids Bürgermeister Dieter Dzewas empfing heute eine Delegation aus Schülern, Eltern und Lehrern unserer Schule. Als Vertreter der Schule waren zu dem Empfang im Ratssaal der Stadt Lüdenscheid von der Schulleitung erschienen Frank Bisterfeld (Schulleiter), Markus Ignatzek (Didaktischer Leiter) und Beate Reich-Geck (Abteilungsleiterin), als Koordinatoren der Zertifizierung Ralph David, Astrid Ebnicher, Theresia Vogel, Hans-Joachim Kamper, Alessa Held und Elena Mastandrea, von der Elternvertretung Ralf Bechtel und Ilona Krenn. Außerdem waren einige Vertreter der Schülerschaft anwesend.

Heute ist ein besonderer Tag für uns! Wir haben es geschafft! 

Foto: Wilfried Meyer

Wir sind die erste Europaschule in Lüdenscheid!
 
Im Düsseldorfer Landtag nahmen Herr David (Koordinator für internationale Beziehungen), Herr Bisterfeld (unser Schulleiter), Frau Reich-Geck (Abteilungsleiterin), Frau Vogel und Herr Urbasik mit einer Delegation aus Schülerinnen und Schülern die Auszeichnung zur Europaschule entgegen. Begleitet wurden die Lehrkräfte von Christina Gravou (unsere Schülersprecherin), Kamila Starczewski und Jakob Plöhn. Kamila und Jakob waren als jahrelange Teilnehmer unserer Austausche vor Ort. Unsere Schule stellte sich und ihre Europaaktivitäten mit einer bunten Stellwand im Foyer des Landtags vor.

Zum Seitenanfang