Im Rahmen des jährlichen Verkehrsprojekts präsentierten die Klassen ihre Ergebnisse, die sie zuvor mit ihren GL-Lehrern erarbeitet hatten. Im Mittelpunkt standen dabei unterschiedliche Projekte rund um das Thema Verkehr.

So wurden u.a. die unterschiedlichen Verkehrsschilder besprochen, gut sichtbare Kleidung für die Dunkelheit auf dem Schulweg in den Wintermonaten thematisiert und eine Fotostrecke angelegt, die das Verhalten für die Kinder, aber auch die Eltern, die nicht auf den Schulparkplatz fahren sollen, vorgibt. Die Abteilungsleiterin Frau Michalzik lobte die Klassen in der Mensa für ihr Engagement und überreichte den Klassensprechern Teilnehmerurkunden. 

Zum Seitenanfang