Liebe Eltern unserer STARG.

Der Wetterbericht sagt für diese Woche sehr hohe Temperaturen voraus. Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass ich an den heißen Tagen Hitzefrei geben werde, wenn die Temperaturen tatsächlich so hoch sein werden. Dies gilt allerdings nur für die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1.

Für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe gibt es kein Hitzefrei.

Für die Sekundarstufe 1 gilt:

Wir werden die Temperaturen jeden Tag aktuell messen und entscheiden. Die Kinder, die Zuhause nicht versorgt werden können, dürfen in der Schule bleiben und Lernaufgaben machen, bis sie laut Stundenplan Schluss hätten.

Geben Sie ihren Kindern genug zu trinken mit.

LG Frank Bisterfeld

Schulleiter

 

Zum Seitenanfang