Liebe Schulgemeinde, 

nachdem wir alle Beteiligten, wie jedes Jahr, per Brief über die Verkehrslage an der Schule informiert haben, stellen wir fest, dass viele Eltern sich nicht an die Regeln des Zubringer- und Abholverkehrs halten! 

Nochmal:

Es ist verboten die Kinder bis auf den Parkplatz zu bringen und sie von dort abzuholen!

Gerade in der, nun anstehenden dunklen Jahreszeit kommt es immer wieder zu gefährlichen Momenten! Vereiste Scheiben und Dunkelheit verursachen auf dem Parkplatz immer wieder gefährliche Situationen!

Die Kinder können, ohne Probleme im Olpendahl herausgelassen werden! Dort finden sie Parkstreifen, die eine problemlose Weiterfahrt ermöglichen! Alles andere ist sehr gefährlich!

 

Zu den Parkplätzen:

Es darf nur in den gekennzeichneten „Parkboxen“ geparkt werden. Das Ordnungsamt hat gestern Strafzettel verteilt und wird dies in Zukunft auch tun!

Sollte man nach dem Parkvorgang feststellen, dass man mehr als eine Parkbox benutzt, oder auf einer der Linien steht, so muss das missglückte Parkmanöver sofort korrigiert werden, da sonst nicht alle Fahrzeuge der Schülerinnen und Schüler aber auch Lehrerinnen und Lehrer geparkt werden können! Damit helfen wir uns gegenseitig!

 

Parkausweise für Schülerinnen und Schüler:

Schülerinnen und Schüler, die auf dem Schülerparkplatz parken möchten, benötigen einen Parkausweis, den sie ganz leicht über das Sekretariat erhalten.

 

Allzeit gute Fahrt! 

 

Frank Bisterfeld

Schulleiter

 

Zum Seitenanfang